Weinbauernhaus, Speerstrase 50
8820 Wädenswil

Baujahr 1823; Umbau 2008

Innenumbau und -renovation 2 x 5½–Zimmerwohnung,1 x 6½–Zimmerwohnung

Umfang (SIA): 1’740 m³

Das zu einer ländlichen Gebäudegruppe gehörende ehemalige Zürichsee-Weinbauernhaus ist im komunalen Schutzinventar und diente der Bauherrschaft als Wohnhaus. Durch Ersatz der Treppenanlage konnte das Haus in 3 separate Wohnungen aufgeteilt werden. Neue, grosszügige Badezimmer und individuell gestaltete Küchen geben den Wohnungen einen zeitgemässen Standard. Die vielen originalen Bauteile wie Nussbaumtüren, Kachelofen, Täferverkleidungen und die teilweise sichtbare Dachkonstruktion wurden fachgerecht restauriert. Im Dachgeschoss konnte eine grosszügige Wohnung über 2 Geschosse mit schönen Blick über den Zürichsee eingerichtet werden. Auch hier wurden die alten Bauelemente mit modernen Einbauten kombiniert.